Kryptographische Protokolle
CITS » Lehre » Wintersemester 2013/2014

Kryptographische Protokolle

Wintersemester 2013/2014

Vorlesung
Dozent Zeit Raum Erstmals am
Prof. Eike Kiltz freitags, 10.00 - 12.00 NA 5/99

Kommentar:

Die Vorlesung richtet sich an Mathematik and ITS-Studierende im Master-Studienabschnitt und an die Doktorandinnen und Doktoranden des DFG-Graduiertenkollegs 1817. Vorausgesetzt wird die Kenntnis der Anfängerveranstaltungen Kryptographie I und II.

Link zu moodle.

Im Rahmen des MSc-Studienganges Mathematik kann die Veranstaltung eine Teilleistung für Modul MA 1 (benotet) o der auch Modul MA 5 (unbenotet) darstellen. Die benotete Prüfungsleistung wird im Rahmen einer mündlichen Prüfung erbracht.

Inhalt:
Die Vorlesung beschäftigt sich mit erweiterten kryptographischen Protokollen und deren Anwendungen.

Themenübersicht:
- Identity
- based Encryption
- Digital Signatures
- Secret sharing
- Threshold Cryptography
- Secure Multiparty Computation